» Aktuelles » Startseite

Sauerland-Duo auf 50-Prozent-Kurs
Willingen, 25. Mai 2018: Am heutigen Samstag geht in Willingen eine lange Schachwoche zu Ende, werden in zehn Klassen (U18 bis U10 bei Jungen und Mädchen) die neuen Deutschen Meister gekürt. Auch auf Linda Becker (SvG Plettenberg, U12) und Rebecca Browning (MS Halver-Schalksmühle, U18) wartet noch eine letzte Partie. Die Deutschen Meisterschaften, die so durchwachsen begannen, steuern einem versöhnlichen Ausklang entgegen. Am Freitag hielt sich das Duo aus dem Bezirk Sauerland in seinen Partien am Vormittag schadlos, Linda Becker erwischte es allerdings dann am Nachmittag doch noch einmal.»mehr



Siege für Becker und Browning
Willingen, 24. Mai 2018: Die Deutschen Meisterschaften der Schachjugend in Willingen biegen auf die Zielgerade ein. Am Donnerstag stand sowohl für die U12- als auch für die U18-Mädchen nur eine Runde auf dem Spielplan. Und so war es der bisher beste Tag für Linda Becker (SvG Plettenberg, U12) und Rebecca Browning (MSHS, U18), denn beide gewannen ihre Partien und schoben sich im Klassement etwas nach vorn.»mehr



Offiziell: MSHS Dritter der Jugend-Bundesliga
Schalksmühle, 24. Mai 2018: Dieter von Häfen, Spielleiter der Jugend-Bundesliga West, hat die offiziellen Tabellen der Schach-Spielklassen auf NRW-Ebene nun veröffentlicht. Nach Bereinigung der Brettpunkt-Wertung – aus der Wertung genommen wurden kampflose Spiele – belegt der MS Halver-Schalksmühle in der Jugend-Bundesliga vor der punktgleichen SG Bochum 31 den dritten Tabellenplatz und hat sich damit neben Meister SF Brackel und der SG Porz für die Deutschen U20-Vereins-Meisterschaften im Dezember qualifiziert. Absteigen aus der Jugend-Bundesliga müssen der SG Blauer Springer Paderborn und der LSV Lippstadt. Neu dazu kommen die NRW-Liga-Meister Turm Kleve (West-Staffel) und SF Brackel II (Ost-Staffel). In dieser Oststaffel verpasste der SV Hemer den Klassenerhalt und steigt wieder in der Verbandsliga Südwestfalen ab.



Jugendversammlung des Bezirks in Schalksmühle
Schalksmühle, 24. Mai 2018: Die Jugendversammlung des Schachbezirks findet am Samstag, 16. Juni, um 15 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Schalksmühle (Volmestraße 30) statt. Gesucht wird dort nicht nur eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger für die Bezirksjugendwartin Karin Browning (MS Halver-Schalksmühle). Ein zentraler Punkt ist zudem eine mögliche Kooperation im Jugendbereich mit dem Bezirk Iserlohn.



Verbands-Einzelmeisterschaft: Neues Format steht
Südwestfalen, 24. Mai 2018: Knapp zwei Wochen nach dem Verbandskongress, auf dem das neue Turnierformat beschlossen worden ist, hat der Schachverband Südwestfalen die Eckdaten für die Einzelmeisterschaften der Saison 2017/18 festgezurrt. Die Titelkämpfe, die in den vergangenen Jahren stets über eine Woche in der Sportschule in Hachen stattgefunden haben, ziehen diesmal um in Schachheim der SvG Plettenberg nach Böddinghausen. Hier wird vom 8. bis zum 10. Juni der Einzelmeister ermittelt. »mehr



Es läuft weiter nicht rund in Willingen
Willingen, 23. Mai 2018: Das Duo aus dem Schachbezirk Sauerland tut sich bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Jugend in Willingen weiter schwer, ist nach dem vierten Turniertag ein Stück weit von den gesetzten Zielen entfernt. Rebecca Browning (MS Halver-Schalksmühle) belegt bei den U18-Mädchen nach sechs der neun Runden Rang 20 unter 26 Starterinnen. Linda Becker (SvG Plettenberg) ist in der U12-Klasse der Mädchen nach sieben von elf Runden 28. (40 Starterinnen). »mehr



10 Jahre Freundschaft mit dem SK Meinerzhagen
Schalksmühle, 22. Mai 2018: Der MS Halver-Schalksmühle und der SK Meinerzhagen setzten am Dienstagabend eine schöne Tradition fort. Die beiden Schachvereine trafen sich zu einem freundschaftlichen Schnellschachturnier, bei dem neben dem Schachspiel auch die Vereinsfreundschaft im Blickpunkt stand. Seit zehn Jahren gibt es diese Tradition inzwischen. 2008 bei der Schach-Olympiade in Dresden wurde die Freundschaft der Nachbarn aus den Schachbezirken Sauerland und Oberberg, die sich normalerweise im Punktspielbetrieb nicht begegnen geschlossen. »mehr



Becker siegt, Browning mit Remis
Willingen, 22. Mai 2018: Ausnahmsweise nur eine Runde stand am Dienstag bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Jugend in Willingen auf dem Fahrplan für die Schachtalente aus ganz Deutschland.»mehr



Alex Browning überzeugt bei Limburg Open
Maastricht, 21. Mai 2018: Beim ausgezeichnet besetzten BPB Limburg Open in Maastricht waren mit Alex Browning und Dariusz Gorzinski auch zwei Spieler aus dem Verbandsliga-Team des MS Halver-Schalksmühle am Pfingstwochenende aktiv. Das Turnier gilt als größtes Schachturnier in Limburg und wurde in diesem Jahr von der deutschen Nummer eins, Liviu-Dieter Nisipeanu, als Topspieler auf der Setzliste angeführt. Auch starke deutsche Nachwuchshoffnungen wie Rasmus Svane oder Alexander Donchenko waren am Start. »mehr



Rebecca Browning siegt am zweiten Tag
Willingen, 21. Mai 2018: 1,5 Punkte aus drei Partien stehen nach zwei Tagen für Rebecca Browning bei den U18-Mädchen bei den Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften in Willingen zu Buche. Nach ihrem nicht so guten Start mit einem halben Punkt aus zwei Spielen am ersten Tag feierte Browning am zweiten Tag einen Sieg. Gegen Tabea Lohrmann (Waldkirch) war es allerdings ein zähes Ringen um einen Vorteil: Nach einer schönen Kombination gewann Rebecca Browning im Mittelspiel einen Bauern. Danach wurde es taktisch – und die DWZ-Außenseiterin Lohrmann lief in einen Königsangriff der MSHS-Spielerin, aus dem es kein Entrinnen gab.»mehr



Ȁltere Meldung in unserem Newsarchiv